Andere Taskleiste verwenden

NeXus installieren

  1. Installieren Sie “Winstep Nexus” auf Ihrem Computer.
  2. Nachdem Sie die Anwendung installiert haben startet die Anwendung automatisch und Sie haben nun eine andere Taskleiste.

Windows-Taskleiste ausblenden

  1. Öffnen Sie die Einstellungen für die neXus-Taskleiste.
  2. Im Reiter “Anwendungen” setzen Sie bei “Windows-Taskleiste ausblenden” ein Häkchen in das Kästchen und klicken auf “OK” um die Änderungen zu speichern.

bandicam 2018-10-31 21-51-03-628

 

Advertisements

Cortana aus der Taskleiste entfernen

  1. Fahren Sie mit der Maus zur Taskleiste und klicken mit der rechten Maustaste auf das Feld oder Icon von Cortana und im Kontextmenü unter “Cortana” auf “Ausblenden”.
  2. Nun haben Sie den Cortana aus der Taskleiste entfernt.

bandicam 2018-04-03 21-59-44-495.jpg

Sperrbildschirm ändern

Einzelnes Bild als Sperrbildschirm festlegen

  1. Öffnen Sie die Personalisierungseinstellungen und klicken in der linken Spalte auf “Sperrbildschirm”.
  2. Dort wählen Sie im Abschnitt “Hintergrund” die Option „Bild“ aus.
  3. Nun können Sie ein Bild von Windows auswählen oder klicken auf “Durchsuchen” um Ihr eigenes Bild als Sperrbildschirm einzusetzen.

 

This slideshow requires JavaScript.

Hintergrund-Diashow als Sperrbildschirm festlegen

  1. Öffnen Sie die Personalisierungseinstellungen und klicken in der linken Spalte auf “Sperrbildschirm”.
  2. Dort wählen Sie im Abschnitt “Hintergrund” die Option „Diashow“ aus.
  3. Im Abschnitt „Alben für die Diashow auswählen“ sind automatisch die Alben „Bilder“ festgelegt wenn Sie die Diashow gerne benutzerdefiniert hätten müssen Sie erstmal einen eigenen Ordner erstellen mit dem Bildern den Sie gerne im Sperrbildschirm angezeigt hätten.

This slideshow requires JavaScript.

 

Hintergrund in Windows 10 ändern

Sie können ein Bild oder irgendeine Volltonfarbe oder eine Diashow als Hintergrund festlegen.

Ein Bild als Hintergrund festlegen

  1. Klicken Sie im Desktop mit der rechten Maustaste auf “Anpassen”bandicam-2016-11-26-00-52-05-756.
  2. Im Abschnitt “Bild auswählen” können Sie irgendein Bild von Windows auswählen oder Sie können ihr eigenes Bild als Hintergrund festlegen dazu klicken Sie unter dem Bildern auf “Durchsuchen” und wählen das bild aus den Sie als Hintergrund festlegen möchten.
  3. Nachdem Sie irgendein Bild ausgewählt haben wird das ausgewählte Bild nun als Hintergrundbild bandicam-2016-11-26-01-06-48-226festgelegt und im Abschnitt “Anpassung auswählen” wählen Sie aus welche Anpassung Sie verwenden möchten.

Ein Volltonfarbe als Hintergrund festlegen

  1. Klicken Sie im Desktop mit der rechten Maustaste auf “Anpassen”.
  2. Im Abschnitt “Hintergrund” wählen
  3. Screenshot_Windows_10_Volltonfarbe-auswaehlen_aSie die Option “Volltonfarbe” aus.
  4. Nun können Sie irgendeine Farbe auswählen den Sie als Hintergrund festlegen möchten.

Eine Diashow als Hintergrund festlegen

  1. Klicken Sie im Desktop mit der rechten Maustaste auf “Anpassen”.
  2. Im Abschnitt “Hintergrund” wählen Sie die Option “Diashow” aus.
  3. Im Abschnitt “Alben für die Diashow auswählen” können Sie den ordner auswählen indem Sie Ihre Bilder als Hintergrunddiashow festlegen möchten und wählen unter der Option “Bildänderungsintervall” die aus wie lang ein Bild angezeigt werden soll.Screenshot_Windows_10_hintergrundeinstellung_a.png
  4. Die zufällige Wiedergabe muss aktiviert sein und im Abschnitt “Anpassung auswählen” wählen Sie aus welche Anpassung Sie verwenden möchten.

Taskleiste verschieben

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste bandicam-2017-06-07-21-11-48-133auf den freien Platz von der Taskleiste und
    entfernen bei “Taskleiste fixieren” das Häkchen.
  2. Nun ziehen Sie die Taskleiste wo Sie die gerne haben möchten und klicken mit der rechten Maustaste auf den freien Platz von der Taskleiste und fügen bei “Taskleiste fixieren” ein Häkchen damit die Taskleiste stehen bleibt.

LockScreen ausschalten

  1. Drücken Sie die “Windows-Taste” und die “R-Taste”.bandicam-2017-05-09-22-50-02-746
  2. Geben Sie im Feld “regedit.exe” ein und bestätigen mit “Enter” oder klicken auf “OK”.
  3. Nun öffnet sich das Programm “Registrierungs-Editor” und dort klicken Sie unter “HKEY_LOCAL_MACHINE” > “SOFTWARE” > “Policies” > “Microsoft” > “Windows” > “WSDAPI” auf “Personalization”. Wenn er noch nicht vorhanden ist, klicken Sie bei “Windows” mit der rechten Maustaste unter “Neu” auf “Schlüssel” und benennen den Schlüssel “Personalization”.
  4. Dort klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste in einen freien Bereich und wählen die Option “DWORD-Wert (32-Bit)” aus, benennen Sie diese albandicam-2017-05-09-19-52-51-383s “NoLockScreen”.
  5. Öffnen Sie den Wert per Doppelklick oder klicken mit der Rechten-Maustaste auf “Ändern” und ändern ihn dort von “0” auf “1”.
  6. Nun bestätigen Sie die Optionen mit “OK” und schließen alle Fenster, der Startbildschirm ist verschwunden wenn Sie Ihren PC neustarten.

bandicam-2017-05-09-19-31-46-226.jpg